Otto Zern Kunstschmiede Berchtesgaden

Tradition und Moderne - Lampen und Lichtdesign
Otto Zern Berchtesgaden - um Sie bemüht seit 1928

Kohlefadenlampe 40 Watt

Die Kohlefadenlampe, das schönste Licht, wurde 1879 von T.A. Edison entwickelt und ab 1905 von der Metallfadenlampe, unserer heutigen Standardlampe, abgelöst.

Gerade auch in Zeiten des Glühbirnenverbotes kann man auf das warme, sonnenlichtähnliche Licht der Kohlefadenlampe nicht verzichten. Bei alten historischen, klassischen Lüstern ist dieses einzigartige Licht unersetzlich.

Diese Kohlefadenlampe, mit einem Wolfram Glühdraht, ist nach wie vor nicht zu ersetzen und hat dort ihren Platz, wo Licht nicht nur hell, sondern auch äußerst angenehm und dekorativ sein soll. Nach Abverkauf der Restbestände wird dieses einzigartige, warme Licht nur noch in unseren Gedanken existieren können.



Von | 11.10.2012


Sockel: E 27
Betriebsspannung: 240 V
Lichtstrom (Watt): 40 W
Farbe: Klar
Durchmesser: 60mm
Länge: 65mm
Lebensdauer: 1000 Stunden
Verpackungseinheit: 1 Stück


Noch 11 Stück verfügbar.


Preis: € 18,50 inkl. MWSt., versandkostenfrei in Deutschland und allen EU-Ländern ab € 120,- Bestellwert.

Anzahl:






Folgende Lampen lassen sich zu
dieser Lampe gut kombinieren:



Zu dieser Lampe empfehlen wir
Ihnen folgende Zusatzartikel:


 

 

Preise und Versand

Gesetzliche Informationen

Datenschutz

Impressum

Kontakt

AGB


This website is available in english:   Click here for an english translation.


Fotos von Georg Grainer Fotografie

 

 

Copyright © 2017 Zern Kunstschmiede